Schulung

Wichtig für eine gelingende Software-Implementierung ist eine fundierte Schulung, bei der die Teilnehmenden auch wirklich in die Lage versetzt werden, das System gegebenenfalls in all seiner Komplexität zu verstehen. Wir bieten ein Schulungskonzept an, das auf dreistufigen Kompetenzebenen aufbaut:
  1. Umsetzungsverantwortliche (Key-User)
  2. Stations- und Bereichsverantwortliche
  3. Basis-AnwenderInnen
Es hat sich in der Praxis bewährt, die erforderlichen Aufgabenfelder entsprechend dieser Kompetenzstufen zu gliedern (Daten erfassen, kontrollieren, auswerten, Stammdatenpflege, First-Level-support, etc.).